AK SOA Aktuell

Call for Papers: Jahrestagung des Arbeitskreises Südostasien in der Deutschen Gesellschaft für Geographie (DGfG) (23. – 25. Juni 2017)

Deadline: 3.5.2017

Die nächste Jahrestagung des Arbeitskreises Südostasien findet vom 23. bis 25. Juni 2017 gemeinsam mit dem Geographischen Institut der Universität Göttingen statt.

Das Schwerpunktthema der Tagung 2017 lautet: „The last and the coming 10 years: Challenges in Southeast Asia“ . Wir planen, einen Teil der Tagung mit Kurzvorträgen und Diskussionen zu den Entwicklungen der letzten zehn Jahre in Südostasien zu verbinden mit dem Versuch eines Ausblicks auf die Herausforderungen der kommenden zehn Jahre. Der zweite Teil der Tagung konzentriert sich in Fortsetzung guter Tradition auf den expliziten Forumscharakter und die interdisziplinäre Ausrichtung des Arbeitskreises.

Wir möchten Kolleginnen und Kollegen, die in der Region Südostasien an Forschungsprojekten arbeiten, zur Meldung von Vorträgen entweder zum Schwerpunktthema oder Forumsteil einladen. Auch seien, wie immer im Arbeitskreis, besonders Doktorand/inn/en und Examenskandidat/inn/en ermutigt, Ergebnisse abgeschlossener oder laufender Abschlussarbeiten oder Dissertationen vorzustellen.

Die Tagung findet am Geographischen Institut der Universität Göttingen unter der Federführung von Prof. Dr. Heiko Faust statt. Einzelheiten zu Organisation, Tagungsort, Kosten etc. werden im Frühjahr 2017 auf die Webseite des Arbeitskreises www.suedostasien.uni-koeln.de eingestellt und per Rundmail bekannt gegeben. Bei größerer Zahl der Teilnahme ausländischer Gäste wird die Tagung in englischer Sprache durchgeführt.

Vortragsangebote mit konkretem Titel werden bis zum 3.5.2017 erbeten an die Sprecher des Arbeitskreises:

Prof. Dr. Frauke Kraas (f.kraas@uni-koeln.de ) oder Prof. Dr. Javier Revilla Diez (j.revilladiez@uni-koeln.de ), beide: Geographisches Institut, Universität zu Köln, Albertus-Magnus-Platz, 50923 Köln

Download als PDF

0


About the Author:

Add a Comment